Pürschweg 23 - 27: Dachgeschoss aufgestockt

Neumieter eingezogen

Vermietungen beziehungsweise Schlüsselübergaben gehören zum Tagesgeschäft der GEWOSIE. Ende September stand jedoch ein ganz besonderer Termin im Kalender: Die Übergabe der Dachgeschosswohnungen in den Wohnhäusern Pürschweg 23 - 27. Sie sind das Ergebnis eines besonderen Bauprojekts, das die Wohnungsbaugenossenschaft hier erstmals gestartet hat: Die Aufstockung eines bewohnten Hauses um eine Etage. „Ich war häufig vor Ort, habe mir die Baustelle angesehen und war skeptisch, was den Einzugstermin, den 1. Oktober, betraf“, erinnert sich Oguzhan Adali, als er mit Bernd Seecamp sein neues Zuhause besichtigt. Bei der termingerechten Schlüsselübergabe zeigt er sich sichtlich zufrieden mit seinen neuen vier Wänden: „Jetzt geht es ans Einrichten, was sicher noch einige Zeit in Anspruch nehmen wird, bis alles fertig ist. Ich bin Schichtarbeiter und muss mir die Zeit dafür genau einteilen“, blickt er in die unmittelbare Zukunft, bevor Bernd Seecamp ihm noch einige technische Details in der Wohnung erklärt.

Oguzhan Adali bewundert sein Badezimmer. Mit so einer modernen Ausstattung hat er gar nicht gerechnet. GEWOSIE-Mitarbeiter Janina Markowsky und Bernd Seecamp freuen sich mit ihm über sein neues Zuhause.

Angela Schierhorn favorisierte schon immer eine Erstbezugswohnung. Deshalb überlegte sie nicht lange, als ihr von der GEWOSIE das Neubauprojekt im Pürschweg angeboten wurde. Die Lage mit Blick ins Grüne, Größe und Mietpreis stimmten. Und noch etwas fand die Blumenthalerin, die in einem Autohaus arbeitet, eine super Sache: Wenn sie auf ihrem Balkon steht, hat sie ihren bisherigen Wohnort genau im Blick. Nur einen Steinwurf entfernt steht ihr Elternhaus. Nach der Schlüsselübergabe ging Angela Schierhorn sofort zur Planung über: Wo ist der beste Standort für die Holzmöbel und wie genau sind die Maße der Küchenzeile, die sie jetzt zügig bestellen will. Das waren die Fragen, die sie aktuell beschäftigten. 

Ging nach der Schlüsselübergabe gleich in die Planung ihrer Einrichtung über: Angela Schierhorn (Bildmitte.) hier auf dem Foto mit Janina Markowsky, zuständige Mitarbeiterin für die Vermietung des Objekts Pürschweg sowie GEWOSIE-Techniker Bernd Seecamp.
14.10.2015

Mieterfest

Am 19. September 2014 fanden die ersten Schlüsselübergaben an die Mieter des Hauses Blumenhorster Straße 2 statt. Für Lydia Kleen und Hella Buck Anlass genug, diesen besonderen Tag genau ein Jahr später mit der Hausgemeinschaft zu feiern
 


17.11.2016

GEWOSIE lud zum Frühstück ein

Gute Gespräche bei Kaffee und Co.

„Das ist ja wunderbar, wie viele unser Einladung gefolgt sind“, freute sich GEWOSIE-Vorstand Gabriele Hoppen.


13.04.2015

Gästeappartement kam beim Besuch gut an

Das Interesse an den Gästeappartements ist groß. Und das kommt nicht von ungefähr. Schließlich sind die Appartements komplett saniert und mit einer modernen Einrichtung ausgestattet worden.