Eine begehrte Adresse

Neubau von Energieeffizienzhäusern geht weiter

Vermietung ab 1. September

Die GEWOSIE setzt im Neubau weiter auf energetische Bauweise und hochwertigen Wohnstandard. Mit der Fertigstellung des ersten und zweiten Bauabschnitts in der Blumenhorster Straße und Hahnhorster Straße hat sich das Quartier zu einer begehrten Adresse mit entsprechend großer Nachfrage entwickelt. 

Jetzt wird das Erfolgsmodell mit der Errichtung von vier weiteren Energieeffizienzhäusern, ebenfalls in der Hahnhorster Straße sowie in der Heinrich-Meyer-Straße, fortgesetzt.

Die Häuser des dritten Bauabschnitts bieten jeweils 12 Zwei-Zimmer-Wohnungen mit einer Wohnfläche von 52 bis 63 Quadratmetern. Die Zugänge sind barrierefrei, alle Wohnungen mit einem Balkon beziehungsweise im Erdgeschoss mit einer Terrasse ausgestattet. Die Bäder verfügen über bodengleiche Duschen und ein modernes Design.

Mit der Errichtung der Energieeffizienzhäuser leistet die Genossenschaft auch in 2016 einen wesentlichen Beitrag zur Versorgung der Bevölkerung in Bremen-Nord mit qualitativ hochwertigen Wohnungen zu angemessenen Mietpreisen.

Maurer Jacek Gorecki von der Firma Stehnke leistet exakte Millimeterarbeit.
Die Dachdecker Ralf Schmidt (links) und Kevin Horstmann von der Firma Böltau bringen die Unterlattung für die Dachpfannen an
Wie grundsätzlich bei allen GEWOSIE-Neubauten: Die Zugänge sind barrierefrei, großzügige Terrassen im Erdgeschoss unterstreichen den hochwertigen Wohnungsstandard.
Hier entstehen in der Hahnhorster Straße beziehungsweise Heinrich-Meyer-Straße vier Wohngebäude mit jeweils 12 Wohnungen
01.02.2016

Schlüsselübergabe in der Blumenhorster Straße 1 A

Termingerecht wurde Anfang Februar das Haus Blumenhorster Straße 1A fertig gestellt und an die künftigen 12 Mietparteien übergeben.


Blumenhorster Straße: Arbeiten gehen zügig voran

Wer in den letzten Wochen durch die Blumenhorster Straße gefahren ist, staunte möglicherweise nicht schlecht, wie sehr sich das „Gesicht“ der Straße schon jetzt gewandelt hat: Der erste Bauabschnitt mit drei Wohnhäusern und jeweils zwölf Wohnungen ist fertiggestellt.

08.05.2015

Mit allem Komfort ausgestattet

Ob Am Dillener Park, im Wohnpark Borchsholt oder in der Lehmhorster Straße: Das Interesse an den Gästeappartements ist groß. Und das kommt nicht von ungefähr. Schließlich sind die Appartements komplett saniert und mit einer modernen Einrichtung ausgestattet worden.