GEWOSIE engagiert sich für seine Mitglieder und Miete

Auf Weihnachten eingestimmt

 

Stimmungsvolle Lieder und Musik in gemütlicher Runde, ein spendabler Weihnachtsmann sowie ein aufgeregter Nachwuchs: Jedes Jahr zur Vorweihnachtszeit organisiert und finanziert beziehungsweise beteiligt sich die GEWOSIE Wohnungsbaugenossenschaft an besonderen Aktionen. 

Den Anfang machte ein adventlicher Nachmittag in der Wohnanlage Am Dillener Park in Rönnebeck. Organisiert vom Festausschuss des dortigen Nutzerrates – ein von den Bewohnern gewähltes Gremium – fand im festlich geschmückten Gemeinschaftsraum ein vorweihnachtliches Programm statt. Die Musikgruppe Burg stimmte Bewohner und Gäste auf die Weihnachtszeit ein, die im Anschluss daran noch zu einem gemütlichen Plausch beisammen saßen. Hermann Behnken vom Festausschuss zeigte sich sichtlich zufrieden: „Wir hatten weit über 50 Anmeldungen.“

Der Weihnachtsmann wurde von den Kindern in der Wohnanlage Borchsholt sowie im Wohnpark Bockhorn sehnsüchtig erwartet. Schließlich hatte er süße Tüten für sie im Gepäck. Auch an die Erwachsenen wurde gedacht: Sie durften in eine Losbox greifen und wer Glück hatte, konnte eine stattliche Nordmann-Tanne mit nach Hause nehmen. 

Ein besonderes Programm erwartete die Besucher im Wohnpark Bockhorn mit den Auftritten des Posaunenchors Rönnebeck sowie der Singgruppe der Seniorenwohnanlage Lehmhorster Straße. Für eine heimelige Atmosphäre sorgte eine Feuerstelle, die schnell von den großen und kleinen Besuchern umlagert war. Ein gelungener Nachmittag, der den Mitgliedern und Mietern eine ganz besondere Vorfreude auf Weihnachten bescherte. 

Adventlicher Nachmittag in der Wohnanlage Am Dillener Park
Wohnanlage Borchsholt
17.11.2016

GEWOSIE lud zum Frühstück ein

Gute Gespräche bei Kaffee und Co.

„Das ist ja wunderbar, wie viele unser Einladung gefolgt sind“, freute sich GEWOSIE-Vorstand Gabriele Hoppen.


30.11.2016

Schlüsselübergabe in der Hahnhorster Straße 4

Begeistert vom neuen Zuhause

Termingerecht wurden die Wohnungen Anfang Mai an die künftigen 12 Mietparteien übergeben.


15.10.2015

Mieterfest

Am 19. September 2014 fanden die ersten Schlüsselübergaben an die Mieter des Hauses Blumenhorster Straße 2 statt. Für Lydia Kleen und Hella Buck Anlass genug, diesen besonderen Tag genau ein Jahr später mit der Hausgemeinschaft zu feiern